Ewighausen

 

 Ortsbürgermeister:  Hans Peter Menngen
 Diensträume:  Bürgermeisterbüro, 56244 Ewighausen
 Telefon:  02666/911631
 E-Mail:   hp.menngen@t-online.de
 Sprechzeiten:   nach Vereinbarung

 

 

 

Der Dreifürstenstein zeugt noch heute von den ehemals an die Ortsgemeinde angrenzenden Herrschaftsgebieten Kurtrier, Sayn-Hachenburg und Wied-Neuwied. Ewighausen liegt im Herzen des Westerwaldes an der Landstraße 303 zwischen der Westerwälder Seenplatte und dem Kannenbäckerland. Die Gemeinde wurde urkundlich erstmals am 20. Februar 1397 erwähnt. Demnach schlichtete Erzbischof Friedrich von Köln einen Streit zwischen Erzbischof Werner von Trier und dem Junggrafen Gerhard von Sayn u.a. wegen der Herbergen und Lager, die die Sayner Grafen in verschiedenen Dörfern des Erzbischofs, darunter auch in Ewighausen (damals Upkinghusen) genommen hatte.

Der Name des Dorfes wandelte sich nach 1397 über "Ebichusin", "Ebeckusen" und "Ewighusen" in Ewighausen im Jahre 1786. Ewighausen zählt heute rd. 230 Einwohner. Die Kinder werden mit Bussen in den Kindergarten Wölferlingen, die Grundschule Herschbach, die Regionale Schule Selters sowie die weiterführenden Schulen in Westerburg und Montabaur gebracht. Der innerörtliche Ausbau der L 303 sowie deren Ausbau zwischen Ewighausen und Helferskirchen bedeuteten eine optische Aufwertung der Ortslage sowie eine wesentliche Verbesserung der Straßenverhältnisse für die Region. Im Umfeld des Dorfgemeinschaftshauses befinden sich für die Kinder ein Spiel- und Bolzplatz.

 

Das in den Jahren 2004/2005 umgestaltete und sanierte Dorfgemeinschaftshaus erfreut sich reger Nutzung für Familien- und Vereinsfeiern. Ewighausen liegt verkehrsgünstig und dennoch mitten in der Natur. Ca. 80 ha Wald und eine landwirtschaftlichen Nutzfläche von ca. 157 ha wecken die Lust an der Bewegung und garantieren Erholung in freier Natur.

 

 

 

 

Beigeordnete / Ratsmitglieder Ewighausen:

 

  

Vorname

 

Nachname

Funktion

Ursula

Pleitgen

RM und Erste Beigeordnete

Werner

Rehfisch

RM und Beigeordneter

Georg

 Dr. Umlauf

RM

Bernd 

Eulberg

RM

Friedhelm

Pleitgen

RM

Anna

Pleitgen

RM

 

 

 

Download
Hauptsatzung OG Ewighausen 010714.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB