Gewerbemeldungen - Was erledige ich wie und wann?

Wer? Persönlich durch den Gewerbetreibenden
Wann? Anzeigepflicht bis 2 Wochen vor oder nach dem entsprechenden Termin
Wie? Antragsformular wird meist mit dem Sachbearbeiter im Bürgerbüro erfasst
Was mitbringen? Personalausweis oder Reisepass
Wieviel kostet es? 10,23 €
Wie lange dauert die Bearbeitung? sofortige Bearbeitung,
Bestätigung der Gewerbemeldung wird in der Regel sofort ausgehändigt

 

 

Für bestimmte Gewerbebetriebe ist die im Grundgesetz verankerte Berufsausübungsfreiheit eingeschränkt worden. In diesen Fällen muss die Gewerbebehörde eine Zuverlässigkeitsprüfung des Gewerbetreibenden durchführen bzw. sich Nachweise über dessen Befähigung vorlegen lassen. Für Hinweise hierüber wenden Sie sich bitte direkt an unsere Mitarbeiter im Bürgerbüro.

Zur Unterstützung des Anzeigevorgangs können Sie die Formulare der Gewerbeanmeldung, Gewerbeummeldung und Gewerbeabmeldung bereits im voraus ausfüllen und zum persönlichen Gespräch mit dem Sachbearbeiter mitbringen.

 

Download
Gewerbeanmeldung
gewerbe_anmeldung_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 888.7 KB
Download
Gewerbeummeldung
gewerbe_ummeldung_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 876.3 KB
Download
Gewerbeabmeldung
gewerbe_abmeldung_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 882.5 KB