-A- Bekanntmachung der Ortsgemeinde Schenkelberg

Einberufung einer Ersatzperson in den Gemeinderat Schenkelberg gemäß § 66 Abs. 3 der Kommunalwahlordnung (KWO)

Gemäß § 66 Abs. 3 KWO gebe ich bekannt:

 

Herr Harald Zimmer hat mit schriftlicher Erklärung auf sein Ratsmandat im Gemeinderat Schenkelberg verzichtet.

 

Als Ersatzperson wurde gemäß § 45 Abs. 4 Kommunalwahlgesetz (KWG) in Verbindung mit § 64 Kommunalwahlordnung (KWO)

 

Herr Torsten Veith, Bergstraße 20 56244 Schenkelberg,

 

festgestellt und als nächste noch nicht berufene wählbare Person mit der höchsten Stimmenzahl in den Gemeinderat berufen.

 

 

Herr Veith hat erklärt, das freigewordene Ratsmandat anzunehmen.

 

 

 

Schenkelberg, den 05.02.2019

 

Carolin Bruns

Ortsbürgermeisterin und Gemeindewahlleiterin