-A- Bekanntmachung der Ortsgemeinde Ewighausen

Unterrichtung über die Sitzung des Gemeinderates Ewighausen 

am 08.10.2018

 

Im vorangestellten nichtöffentlichen Sitzungsteil wurden Pacht- und Finanzangelegenheiten behandelt.

 

3. Prüfung des Jahresabschlusses 2017 der Ortsgemeinde Ewighausen

Der Gemeinderat prüft den Jahresabschluss 2017 und empfiehlt, den Bürgermeister der Verbandsgemeinde, den Ortsbürgermeister sowie die an den Verwaltungsgeschäften beteiligten Beigeordneten die Entlastung gem. § 114 Abs. 1 Satz 2 GemO zu erteilen.

 

4. Beratung und Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses 2017 sowie über die Entlastung des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde, des Ortsbürgermeisters sowie den an den Verwaltungsgeschäften beteiligten Beigeordneten

Der Gemeinderat fasst folgenden Beschluss:

a) Der Jahresabschluss 2017 wird festgestellt (§ 114 Abs. 1 Satz 1 GemO);

b) Dem Bürgermeister, dem Ortsbürgermeister sowie den an den Verwaltungsgeschäften beteiligten Beigeordneten wird Entlastung erteilt (§ 114 Abs. 1 Satz 2 GemO).

 

5. Beratung und Beschlussfassung über die Änderung der Vereinbarung zwischen der Jagdgenossenschaft Ewighausen und der Ortsgemeinde

Der Gemeinderat stimmt dem vorgelegten Vertragsentwurf zu und beschließt, die Vereinbarung mit der Jagdgenossenschaft Ewighausen abzuschließen. 

 

6. Beratung und Beschlussfassung über den Abschluss eines Geschäftsbesorgungsvertrages mit dem Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Forstamt Hachenburg

Der Gemeinderat beschließt, den Geschäftsbesorgungsvertrag gemäß § 27 LWaldG mit Landesforsten mit Wirkung zum 01. Januar 2019 abzuschließen.

 

7. Information zur Dorfmoderation

Informiert wurde über die jeweiligen Themen und den aktuellen Stand der Arbeitskreissitzungen.

 

8. Verschiedenes

Ortsbürgermeister Hans Peter Menngen informierte über folgende Themen:

 Waldschäden und Baumsterben aufgrund der Trockenheit

 Breitbandausbau im Westerwaldkreis

 Haushalt 2019

 Errichtung eines Verkehrsspiegels im Bereich der Bornstraße

 

 

Verbandsgemeindeverwaltung 56242 Selters