25 Jahre „Jedem sayn Tal“

Der autofreie Erlebnistag lockte bei idealem Wetter Tausende von Radfahrern auf die Strecke von Selters durch das idyllische Sayntal nach Bendorf/Sayn

 

In Selters wurde mit einem gut besuchten Fahrradgottesdienst mit anschließender Fahrradsegnung begonnen.

Anschließend eröffnete Bürgermeister Klaus Müller gemeinsam mit der  Rheinland-Pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer den 25. Raderlebnistag.

 

Bei den vielen Angeboten an Essen und Trinken und der musikalischen Unterhaltung auf der Bühne legte so mancher auf dem überdachten Marktplatz in Selters eine längere Rast ein. Am Ende der Veranstaltung

konnte man mit Recht sagen: Es war mal wieder ein gelungener autofreier Erlebnistag.

 

Herzlichen Dank an alle Helfer und Helferinnen, Vereine, Organisationen, Kirchen, DRK, Polizei und Ordnungsämtern, ohne die solch ein Tag nicht zustande kommen würde.