-A- Bekanntmachung der Ortsgemeinde Herschbach

Unterrichtung über die Sitzung des Gemeinderates Herschbach am 28.05.2018

1. Vorbereitung und Durchführung der Wahl der Schöffen für die Wahlperiode 2019 – 2023

Zur Wahl als Schöffin beim Schöffengericht wurden Rita Stein und Marita Schmidt vorgeschlagen.

 

2. Beratung und Beschlussfassung über die Neuausrichtung der kommunalen Holzvermarktung

Der Gemeinderat beschließt, die Verbandsgemeindeverwaltung Selters mit allen weiteren Schritten im Rahmen der Neustrukturierung/ -organisation der Holzvermarktung zu beauftragen.

 

3. Beratung und Beschlussfassung über die Ausbauplanung des Gehweges und die

Straßenoberflächensanierung in der Wiedstraße

Der Gemeinderat beschließt, den Ausbau der Wiedstraße und des Gehwegs gemäß der vom Ingenieurbüro Siekmann in der Sitzung vorgestellten Variante.

Der Gemeinderat wird die Beitragsverteilung noch festlegen.

 

4. Bauangelegenheiten - Anfrage auf Änderung des Bebauungsplans "Hofacker I" im Bereich der Bleichstraße

Der Ortsgemeinderat beschließt, ein Verfahren zur 2. Änderung des Bebauungsplans „Hofacker I“ einzuleiten. Das dort festgesetzte eingeschränkte Gewerbegebiet soll in ein Mischgebiet geändert werden.

 

5. Entfernung von Bäumen aus Pflanzbeeten in der Ortslage

Der Gemeinderat beschließt, die Bäume mit behinderndem oder zu Schäden führendem Wuchs aus den Pflanzbeeten entfernen zu lassen.

 

6. Einwohnerfragestunde

Es wurden keine Fragen gestellt.

 

7. Verschiedenes / Mitteilungen, Anfragen, Anregungen

Es erfolgten keine Mitteilungen, Anfragen oder Anregungen.

 

Im nichtöffentlichen Teil (TOP 8 bis 13) wurden Grundstücksangelegenheiten und allgemeine örtliche Angelegenheiten behandelt.

 

Verbandsgemeindeverwaltung 56242 Selters