-A- Neue Wehrführung in der örtlichen Einheit Marienrachdorf gewählt

Nachdem der langjährige Wehrführer der Feuerwehreinheit Marienrachdorf, Achim Radermacher, seinen Rücktritt erklärt hatte, wählten die aktive(n) Feuerwehrkameradin und -kameraden der örtlichen Einheit im Rahmen einer Dienstversammlung am 19.04.2018 eine neue Wehrführung.

Der bisherige stellvertretende Wehrführer, Björn Becker, wurde zum neuen Wehrführer gewählt. Bei der anschließenden Wahl des neuen Stellvertreters konnte Torsten Höger die Mehrheit der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen.

 

Bürgermeister Klaus Müller, Ortsbürgermeister Dieter Klöckner sowie Wehrleiter Tobias Haubrich und seine beiden Stellvertreter gratulierten den beiden Feuerwehrkameraden zum Wahlergebnis und wünschten beiden eine gute Hand für die Zukunft.

 

Die formellen Ernennungen werden im Rahmen des 125-jährigen Bestehens der Feuerwehr Herschbach am 26.05.2018 erfolgen.