-A- Ehrungen durch die Verbandsgemeinde

Im April 2018 finden die Ehrungen für herausragende sportliche, kulturelle, soziale oder sonstige Leistungen in der Verbandsgemeinde Selters statt.
Die Verwaltung bittet bis zum 23.02.2018 um Benennung von Mannschaften, Gruppen und Personen, die im Jahr 2017 besondere Leistungen erbracht haben.

 

Wer kann geehrt werden?

Mannschaften:
Es werden Mannschaften geehrt, die
1.    eine Meisterschaft oder einen Pokalsieg von der höchsten Kreisklasse an aufwärts errungen haben:
2.    einen der ersten Plätze einer Meisterschaft auf Landesebene belegt haben oder
3.    an Deutschen oder Internationalen Meisterschaften teilgenommen haben, zu denen mindestens eine Vorqualifikation erforderlich war.

Einzelsportler:
Als Einzelsportlerinnen und Einzelsportler werden Personen geehrt, die
1.    eine Meisterschaft ab Kreisebene aufwärts errungen haben,
2.    einen der ersten Plätze einer Meisterschaft oder Rangliste auf Landesebene belegt haben,
3.    an Deutschen oder Internationalen Meisterschaften teilgenommen haben, zu denen mindestens eine Vorqualifikation erforderlich war.

Kultureller und sonstiger Bereich:
Vereine, Gruppen oder Einzelpersonen, die im kulturellen oder sozialen Bereich oder in sonstiger Weise herausragende Leistungen erbracht haben.

Form der Auszeichnungen:
Die Verleihung erfolgt in der Regel durch Aushändigung einer Urkunde und eines Ehrenzeichens.


Meldungen bitte an:
Verbandsgemeindeverwaltung Selters, Fachbereich 3
Am Saynbach 5-7, 56242 Selters
Telefon: 02626/764-35, Telefax: 02626/764-83
Email: Melina.Haubrich@selters-ww.de