-A- Bekanntmachung der Ortsgemeinde Freilingen

 

Unterrichtung über die Sitzung des Gemeinderates Freilingen am 18.05.2017

 

 

Im vorangestellten nichtöffentlichen Sitzungsteil (TOP 1 bis 4) wurde über Auftragsvergaben informiert

und Grundstücksangelegenheiten behandelt.

  

5. Anschaffung von Rasenmähern

Der Gemeinderat beschließt die Anschaffung eines Aufsitzmähers „Kubotta GR 2“ und

eines Handmähers mit Antrieb „Honda HRX 537 C“ bei der Firma Frey, Dernbach.

6. Errichtung einer Grünschnittbox

Es wurde beschlossen, den Auftrag an die Firma CST Straßen- und Tiefbau GmbH, Maxsain, zu vergeben.

7. Erneuerung der Brücke am Talweg

Der Gemeinderat beschließt, den Auftrag an die Firma Hubert Eberz Bau GmbH, Freilingen, zu vergeben.

8. Ausschreibung der Stromlieferungsverträge 2019

Es wurde beschlossen, an der kreisweiten Bündelausschreibung für die Strombeschaffung ab dem Jahre 2019 teilzunehmen.

9. 5. Teil-Fortschreibung des Flächennutzungsplanes für die Verbandsgemeinde Selters

Der Ortsgemeinderat nimmt den Entwurf zur 5. Teil-Fortschreibung des Flächennutzungsplans der Verbandsgemeinde Selters zustimmend zur Kenntnis.

10. Reinigung der Sinkkästen im Bereich der Ortsgemeinde

Der Gemeinderat beschließt, künftig die Reinigung der Sinkkästen im Bereich der Ortsgemeinde

durch die Mitglieder des Fördervereins durchführen zu lassen. Die Reinigung erfolgt 2 x jährlich (Frühjahr

und Herbst).

11. Weitere Vorgehensweise bei der Dachsanierung „Grillhütte“

Die Anschaffung des notwendigen Materials für die Dachsanierung der Grillhütte wurde gemäß den vorliegenden Kosten beschlossen.

12. Gestaltung des Grundstücks „Ecke Hohe Straße / Wölferlinger Straße / Heidestraße“

Der Gemeinderat beschließt nach eingehender Beratung die Gestaltung des vorgenannten

Grundstückes wie folgt:

- Die bestehende Mauer entlang der Hohe Straße/B8 bleibt bestehen

- die anderen Mauerteile werden entfernt und durch eine Basalt-/Bruchsteinmauer (Höhe max. 2 Steine)

  ersetzt

- das Grundstück soll von der B8 ausgehend hin zur Heidestraße im Profil angepasst werden und gegen

  die untere Mauer (s.o.) auslaufen

- im Grundstück sollen 3 Basaltsäulen unterschiedlicher Höhe eingebaut werden, die bei Dunkelheit durch

  2 - 3 Strahler aus dem Boden angestrahlt werden sollen

- Das Grundstück soll flächig mit Steinschüttungen unterschiedlicher Farbe/Körnung (hell und dunkel)

  aufgefüllt werden

- an einer Basaltsäule soll ein Wappen von Freilingen befestigt werden (ggf. aus Edelstahl oder

  vergleichbarem witterungsbeständigem Material).

13. Verschiedenes

Über folgende örtliche Angelegenheiten wurde informiert:

- Rechnung Winterdienst wegen Baumaßnahme B8

- Abnahme B8

- Schäden Heidestr./Begehung

- Obstbäume bei Viehweide

- Bank an Weg bei Viehweide

- Geländer Klausbrücke

- Verkehrssituation/überstehende Äste Heidestr.

- Verkehrssituation auf Weg zwischen Heidestr./B8

- nötiger Baumschnitt auf Weg unterhalb Dasbach

- Sanierung Biehlweg

- Zustand Pfad (Wanderweg) B8/Postweiher

- Info wegen Pferdesteuer

- VG Ratssitzung/Gemeinderäte in Hartenfels

14. Einwohnerfragestunde

Es wurden keine Fragen gestellt.

 

 

Verbandsgemeindeverwaltung 56242 Selters

Verbandsgemeinde Selters

Am Saynbach 5-7

56242 Selters / Westerwald

Telefon: (02626) 764-0

Fax: (02626) 764-20

E-Mail: info@selters-ww.de

 

Kontaktformular

Volltextsuche

 

Öffnungszeiten:

 

Montag - Dienstag

08.00 - 16.00 Uhr

 

Mittwoch

08.00 - 12.00 Uhr

 

Donnerstag

08.00 - 18.00 Uhr

 

Freitag

08.00 - 12.00 Uhr