-A- VG Wanderung

Auf den „Wäller Touren“ am Samstag, 01. April 2017

Iserbachschleife 1. Abschnitt

 

Bei idealem Wanderwetter konnte Marion Meuer vom Kulturkreis der VG Selters 44 Wanderer begrüßen, die sich mit Wanderführer Achim Sawallisch von Isenburg über Meinborn und Anhausen auf den Weg zur Thalhauser Mühle machten.

Gleich zu Beginn führte uns ein steiler Pfad zur mitten im Wald gelegenen Kirchenruine Hausenborn. Hier oben wurde die erste ausgiebige Rast gemacht, um sich von den Strapazen des Aufstiegs zu erholen.

Weiter ging es auf naturbelassenen Pfaden, Wiesen- und Waldwegen mit herrlichen Aussichten ins Tal und in die Ferne bergauf und bergab bis Meinborn und Anhausen.

Hier machten wir einen Abstecher in die Ev. Kirche Anhausen. Die ältesten Teile der Kirche sind über 1000 Jahre alt.

Das letzte Stück führte uns durch schattigen Wald bis zur Thalhauser Mühle, idyllisch im Tal gelegen, zum Endpunkt der Wanderung.

Hier ließen wir es uns bei kühlen Getränken und leckerem Essen gut gehen, bevor wir mit dem Bus wieder nach Hause gefahren wurden.

 

Fazit: Es war eine anstrengende, aber lohnenswerte und sehenswerte Wanderung mit schattigen Wäldern und aussichtsreichen Wiesenlandschaften.

 

Den zweiten Teil der Iserbachschleife werden wir am 09. September 2017 erwandern.

Schon jetzt herzliche Einladung hierzu.

 

Verbandsgemeinde Selters

Am Saynbach 5-7

56242 Selters / Westerwald

Telefon: (02626) 764-0

Fax: (02626) 764-20

E-Mail: info@selters-ww.de

 

Kontaktformular

Volltextsuche

 

Öffnungszeiten:

 

Montag - Dienstag

08.00 - 16.00 Uhr

 

Mittwoch

08.00 - 12.00 Uhr

 

Donnerstag

08.00 - 18.00 Uhr

 

Freitag

08.00 - 12.00 Uhr

 

Am 21.12.2017 ist die Verwaltung aus innerbetrieblichen Gründen ausnahmsweise nur bis 16:00 Uhr geöffnet