-A- Bekanntmachung der Ortsgemeinde Ewighausen

Unterrichtung über die Sitzung des Gemeinderates Ewighausen 

am  28.03.2017

 

 

 

1. 3. Änderung des Bebauungsplanes „Ortslage“

Der Ortsgemeinderat beschließt, die 3. Änderung des Bebauungsplans „Ortslage“ vorzunehmen. Hierbei soll am Ortsrand entlang der Bornstraße gegenüber der vorhandenen Ortsrandbebauung eine beidseitige Bebauung ermöglicht werden. Die in diesem Bereich vorgesehene Verbreiterung des Wirtschaftsweges soll nicht umgesetzt werden. Zudem soll das Anwesen Wiesenstraße 4 als Bestandsüberplanung mit in den Geltungsbereich des Bebauungsplans „Ortslage“ einbezogen werden. Daneben ist eine Anpassung der Grundstücke entlang der Bornstraße an den tatsächlich vorhandenen Bestand vorgesehen. Die Änderung soll im vereinfachten Verfahren nach § 13 Baugesetzbuch erfolgen.

 

2. Dorferneuerungsmaßnahmen

Der Ortsgemeinderat beschließt, im Rahmen der Dorferneuerung eine Dorfmoderation vorzusehen. Die Verwaltung wird beauftragt, eine entsprechende Förderung bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises zu beantragen.

 

3. Verschiedenes

Folgende Themen wurden angesprochen:

 Kirmes 2017

 Geplante Baumpflanzaktion – Bäume des Jahres

 Sanierung Wirtschaftsweg zur ehemaligen Kläranlage – Beantragung einer Zuwendung

 

 

 

Verbandsgemeindeverwaltung 56242 Selters

 

Verbandsgemeinde Selters

Am Saynbach 5-7

56242 Selters / Westerwald

Telefon: (02626) 764-0

Fax: (02626) 764-20

E-Mail: info@selters-ww.de

 

Kontaktformular

Volltextsuche

 

Öffnungszeiten:

 

Montag - Dienstag

08.00 - 16.00 Uhr

 

Mittwoch

08.00 - 12.00 Uhr

 

Donnerstag

08.00 - 18.00 Uhr

 

Freitag

08.00 - 12.00 Uhr