-A- Ausbau der Bundesstraße 8 in der Ortsdurchfahrt Freilingen

Die B 8 wird in der Ortslage Freilingen, durch den Landesbetrieb Mobilität Diez, die Verbandsgemeindewerke Selters und durch die Ortsgemeinde Freilingen gemeinschaftlich ausgebaut. 

Die Bundesstraße 8 in Freilingen muss aufgrund von Fahrbahnschäden erneuert werden. Zusammen mit den Straßenbauarbeiten erneuert die Ortsgemeinde Freilingen ihren Gehweg. Außerdem sanieren  die Verbandsgemeindewerke Selters ihr Kanal- und Wasserleitungssystem. Die Baumaßnahme wird wie im Plan dargestellt in zwei Bauabschnitte unterteilt.

Im Laufe der 14 Kalenderwoche wird die Ortsdurchfahrt für den Verkehr voll gesperrt. In Abstimmung mit den Verkehrsbehörden und der Polizei wird der Verkehr großräumig umgeleitet. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über Selters, B 413 Mündersbach in Richtung Höchstenbach und umgekehrt.

Planmäßig sollen die Arbeiten Endes des Jahres abgeschlossen sein.

 

Mit dem Ausbau werden die Verkehrssicherheit und die Tragfähigkeit des Fahrbahnaufbaus nachhaltig erhöht. 

 

Für die Beeinträchtigungen während den Bauarbeiten und die Umleitung des Verkehrs bittet der LBM Diez um Verständnis.

 

 

Verbandsgemeinde Selters

Am Saynbach 5-7

56242 Selters / Westerwald

Telefon: (02626) 764-0

Fax: (02626) 764-20

E-Mail: info@selters-ww.de

 

Kontaktformular

Volltextsuche

 

Öffnungszeiten:

 

Montag - Dienstag

08.00 - 16.00 Uhr

 

Mittwoch

08.00 - 12.00 Uhr

 

Donnerstag

08.00 - 18.00 Uhr

 

Freitag

08.00 - 12.00 Uhr