Di

14

Jul

2015

-A- Bekanntmachung der Ortsgemeinde Weidenhahn

Unterrichtung über die Sitzung des Gemeinderates Weidenhahn am 18.06.2015


1. Feststellung des Jahresabschlusses 2013

Der Gemeinderat nimmt vom Bericht über die Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses über die Prüfung des Jahresabschlusses 2013 Kenntnis und fasst folgenden Beschluss:

a) Der Jahresabschluss 2013 wird festgestellt

b) Dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde, dem Ortsbürgermeister sowie den an den Verwaltungsgeschäften beteiligten Beigeordneten wird Entlastung erteilt.


2. Errichtung des Wiesengrabfeldes auf dem Friedhof

Es wurde beschlossen, dem Angebot der Firma Bell in der vorliegenden Form zuzustimmen. Der angedachte Weg soll durch große gebrochene Natursteinplatten angelegt werden. An deren Ende schließt sich ein ca. 30cm hoher Sockel an. Auf diesem soll der Stein montiert werden. Der Sockel dient als Ablagefläche für Grabschmuck. 


3. Sanierung der Gehwege entlang der K 75 (Hauptstraße) und diverser Gemeindewege

Der Gemeinderat beschließt, den Auftrag zur Sanierung der Gehwege an die Firma Abel & Weimar zu vergeben.


4. Prüfung des Spielplatzes

Der Gemeinderat beschließt, die Prüfung in 2015 durch das Sachverständigenbüro Prinzen durchführen zu lassen.


5. Errichtung eines Vordaches am Bürgerhaus

Der Beschluss wurde vertagt, zunächst soll eine Skizze über die Ansicht vorgelegt werden, damit in der nächsten Sitzung erneut darüber beraten werden kann.


6. Blitzschutz am Bürgerhaus

Der Gemeinderat beschließt, eine Versicherung für die Photovoltaikanlage  abzuschließen. Die Entscheidung über die Reparatur der Blitzschutzanlage für das Bürgerhaus wird vertagt.


7. Bekanntgabe einer Eilentscheidung

Der Rat nimmt die getroffene Eilentscheidung zur Umgestaltung und Bepflanzung der Verkehrsinsel zur Kenntnis.


8. Antrag des Musikvereins

Es wurde beschlossen, dem Musikverein einen Zuschuss zu gewähren.


9. Verschiedenes

Folgende örtliche Angelegenheiten wurden besprochen:

- Schleifenbus der Stadt Selters

- Heizung im Bürgerhaus

- Holzbalken und Dachüberstände am Bürgerhaus wurden gestrichen

- Spende an DRK

- Ratsmitglieder-Schulungen werden von der Kommunal-Akademie angeboten

- Baumaßnahme Bachstraße ist abgeschlossen

- Gründung eines Zweckverbandes für Waldarbeiter wird angedacht

- Reparatur des Rasenmähers für die Friedhofspflege.


10. Einwohnerfragestunde

  Es wurden keine Fragen gestellt.



Im nichtöffentlichen Sitzungsteil wurden Pacht- und Finanzangelegenheiten behandelt.



Verbandsgemeindeverwaltung 56242 Selters


Verbandsgemeinde Selters

Am Saynbach 5-7

56242 Selters / Westerwald

Telefon: (02626) 764-0

Fax: (02626) 764-20

E-Mail: info@selters-ww.de

 

Kontaktformular

Volltextsuche

 

Öffnungszeiten:

 

Montag - Dienstag

08.00 - 16.00 Uhr

 

Mittwoch

08.00 - 12.00 Uhr

 

Donnerstag

08.00 - 18.00 Uhr

 

Freitag

08.00 - 12.00 Uhr