-A- Bekanntmachung der Ortsgemeinde Freilingen

Unterrichtung über die Sitzung der Ortsgemeinde Freilingen am 07.05.2015



1. Ausbau der Nebenanlagen zur Ortsdurchfahrt L 304, Sayntalstraße, in der Ortslage, verlaufend von Einmündung B 8 bis Ortsausgang Richtung Maxsain

a) Grundsatzbeschluss

Der Ortsgemeinderat beschließt den Ausbau der Nebenanlagen einschließlich Entwässerungseinrichtung und Straßenbeleuchtung der Sayntalstraße (L 304), verlaufend von Einmündung B 8 bis Weidenhahner Straße/Ortsausgang Richtung Maxsain.

b) Festsetzung des Ausbauprogramms

Der Ortsgemeinderat beschließt das vorgelegte Ausbauprogramm. 

c) Festsetzung des Gemeindeanteils an den beitragsfähigen Aufwendungen

Es wurde beschlossen, für den Ausbau der Verkehrsanlage „Sayntalstraße“ einen Gemeindeanteil in Höhe von 50 v.H. festzusetzen.

d) Festsetzung der Ablösebestimmungen / Erhebung einer Vorausleistung

Der Rat beschließt, für den Ausbau der Verkehrsanlage „Sayntalstraße“ (L 304) Ablöseverträge mit den betroffenen Grundstückseigentümern gemäß den Vorschriften des Kommunalabgabengesetzes und den Bestimmungen der Satzung der Ortsgemeinde Freilingen abzuschließen.


2. Auftragsvergabe der Straßenbeleuchtung L 303 (Weidenhahner Straße) und L 304 (Sayntalstraße)

Der Gemeinderat beschließt die Auftragsvergabe für die Straßenbeleuchtung an den beiden o.g. Straßen an die Firma Elektro Müller, Selters, zu erteilen.


3. Annahme einer Spende

Es wurde die Annahme einer Spende der Kreissparkasse Westerwald in Höhe von 250,00 € beschlossen.


4. Bekanntgabe von Eilentscheidungen

Der Gemeinderat nimmt die getroffene Eilentscheidung zur Teilnahme an der kreisweiten Bündelausschreibung über die Stromlieferungsverträge, zur Kenntnis. 

Der zu liefernde Strom soll 100 % Normalstrom sein.

Weiterhin wurde die Auftragsvergabe für die Einfassung des neuen Urnengrabfeldes an die Firma CST Schneider, Maxsain, zur Kenntnis genommen.


5. Verschiedenes

Folgende örtliche Angelegenheiten wurden besprochen:

- Kanalabsenkung Mühlenweg beim alten Feuerwehrhaus

- Baumschnitt Heidestraße

- verschiedene Anwohnerfragen/ -hinweise/ -anregungen.



Im nichtöffentlichen Sitzungsteil wurden Beitragsangelegenheiten behandelt.




Verbandsgemeindeverwaltung 56242 Selters



Verbandsgemeinde Selters

Am Saynbach 5-7

56242 Selters / Westerwald

Telefon: (02626) 764-0

Fax: (02626) 764-20

E-Mail: info@selters-ww.de

 

Kontaktformular

Volltextsuche

 

Öffnungszeiten:

 

Montag - Dienstag

08.00 - 16.00 Uhr

 

Mittwoch

08.00 - 12.00 Uhr

 

Donnerstag

08.00 - 18.00 Uhr

 

Freitag

08.00 - 12.00 Uhr