Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Verbandsgemeinde Selters / Westerwald

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Besucher dieser Web-Seiten,
 
ich begrüße Sie recht herzlich auf unseren Internet-Seiten.
 
Die Informationen, die wir für Sie zusammengestellt haben, sollen Ihnen eine Orientierungshilfe beim Kennenlernen unserer Verbandsgemeinde mit der Stadt Selters und den 20 Ortsgemeinden bieten und Ihnen auch die touristischen und kulturellen "Highlights" näher bringen.
Die vielen Daten und Hinweise, die wir eingestellt haben, sollen Ihnen helfen, sich umfassend zu informieren und Ihnen teils den notwendigen Weg ins Rathaus ersparen. Selbstverständlich stehen Ihnen meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie auch ich für persönliche Auskünfte, die über diese Informationen hinausgehen, gerne zur Verfügung.
 
Ich würde mich freuen, wenn Sie ab und zu auf unseren Internet-Seiten vorbeischauen; bei dem virtuellen Rundgang durch unsere Verbandsgemeinde wünsche ich Ihnen viel Spaß.
 
Ihr
Klaus Müller
Bürgermeister

 

 


Aktuelles aus dem Rathaus

Weitere Mitteilungen finden Sie in unter Presse,  Ausschreibungen und Kulturkreis.

 

 

Neujahrskonzert

mit dem Salonorchester Weimar

unter dem Motto: Reisefieber

Samstag, 05. Januar 2019, 18.30 Uhr

Festhalle Selters

 

mehr lesen

Brennholzbestellung 2019

Sehr geehrte Brennholzkunden,

 

Brennholz aus unseren Wäldern bleibt ein stark nachgefragter Rohstoff. Die Stadt Selters und die Ortsgemeinden bieten auch in 2019 Laubhartholz aus nachhaltiger kommunaler Forstwirtschaft in langer Form oder als Schichtholz an.

 

 

Da Brennholz nur auf Bestellung aufgearbeitet wird, ist eine verbindliche Bestellung der in 2019 gewünschten Holzmengen nur im Zeitraum vom 01.11.2018 bis einschl. 30.11.2018 möglich.

 

Die Brennholzpreise können in einzelnen Ortsgemeinden leicht differieren; im Regelfall beträgt der Preis für Brennholz lang 33 € und für Schichtholz 58 € je Raummeter.

 

Die Bereitstellung des Brennholzes erfolgt nicht unmittelbar nach einer Bestellung; es kann betriebs- und witterungsbedingt zu deutlichen Verzögerungen kommen.

 

Bitte sprechen Sie uns bei Fragen und Anregungen an. 

 

Verbandsgemeindeverwaltung Selters

Fachbereich 1.2 -Finanzen- Forsten

Herr Tobias Quirmbach, Rufnummer 02626/76450

 

*** Wenn Sie eine Bestellung online durchführen möchten, klicken Sie bitte hier ***

 

Sitzung des Hauptausschusses der VG-Selters

Am Donnerstag, dem 22.11.2018 findet eine Sitzung des Hauptausschusses der VG-Selters statt.

mehr lesen

Sitzung des Schulträgerausschusses der VG-Selters

Am Donnerstag, dem 22.11.2018 findet eine Sitzung des Schulträgerausschusses der VG-Selters statt.

 

mehr lesen

Sitzung des Werkausschusses der VG Selters

Am Dienstag, dem 20.11.2018 findet eine öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Werkausschusses der VG Selters statt.

mehr lesen

Kindertheater

Freie Bühne Neuwied spielt

Olchige Weihnachten

Sonntag, 18. November 2018, 15.00 Uhr

Haus Hergispach Herschbach

 für Kinder ab 4 Jahren und große Zuschauer

 

 

mehr lesen

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Verbandsgemeinde Selters

Am Donnerstag, dem 15.11.2018 findet eine Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Verbandsgemeinde Selters statt. 

mehr lesen

Dienstjubilare bei Selterser VG-Verwaltung

Auf dem Bild (v.r.n.l.): Personalratsvorsitzende Corina Zeits, Gert Freund, Klaus Groß, Bürgermeister Klaus Müller
Auf dem Bild (v.r.n.l.): Personalratsvorsitzende Corina Zeits, Gert Freund, Klaus Groß, Bürgermeister Klaus Müller

Zwei Mitarbeiter der Selterser Verbandsgemeindeverwaltung wurden 2018 für ihre langjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst geehrt.

 

40-jähriges Dienstjubiläum feierte Klaus Groß, sein 25-jähriges Dienstjubiläum beging Gert Freund.

 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankte sich Bürgermeister Klaus Müller bei den Jubilaren für das Engagement und die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit. Der Gratulation schloss sich die Personalratsvorsitzende Corina Zeits an, die auch die Glückwünsche der Kolleginnen und Kollegen der Verbandsgemeinde Selters überbrachte.

Bekanntmachung der Verbandsgemeinde Selters

Einsichtnahme in die Entwürfe der

 a)    Haushaltssatzung 2019 mit Haushaltsplan und seinen Anlagen

      b)   Wirtschaftspläne 2019 der Verbandsgemeindewerke

 - Möglichkeit zur Einreichung von Vorschlägen -

mehr lesen

Jahresabschluss des Abwasserwerkes

Gemäß § 27 Abs. 3 der Eigenbetriebs- und Anstaltsverordnung (EigAnVO) vom 05.10.1999, in der jetzt gültigen Fassung wird nachstehend der Jahresabschluss für das Wirtschaftsjahr 2017 des Abwasserwerkes der Verbandsgemeinde Selters öffentlich bekanntgegeben:

mehr lesen

Jahresabschluss des Wasserwerkes

Gemäß § 27 Abs. 3 der Eigenbetriebs- und Anstaltsverordnung (EigAnVO) vom 05.10.1999, in der jetzt gültigen Fassung wird nachstehend der Jahresabschluss für das Wirtschaftsjahr 2017 des Wasserwerkes der Verbandsgemeinde Selters öffentlich bekanntgegeben:

mehr lesen

Martin Seidler spazierte durch die 4 Jahreszeiten

Die diesjährige Autorenlesung, die der Kulturkreis  gemeinsam mit der Westerwald Bank durchführte, war ein Genuss der besonderen Art.

 

mehr lesen

evm unterstützt soziale Arbeit

Norbert Rauch übergibt den Spendenbetrag zusammen mit Bürgermeister Klaus Müller an die begünstigten Vereine. Zusätzlich gab es noch neue evm-Sitzwürfel.
Norbert Rauch übergibt den Spendenbetrag zusammen mit Bürgermeister Klaus Müller an die begünstigten Vereine. Zusätzlich gab es noch neue evm-Sitzwürfel.

2000 Euro aus dem Spendenprogramm „evm-Ehrensache“ gehen an vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Selters

mehr lesen

Stellenausschreibung Erzieher/in

Für die Kindertagesstätte "REGENBOGEN"

suchen wir zum 01.02.2019

eine/n staatl. anerkannte/n Erzieher/in

in der Funktion mit ½ Stelle als Fachkraft für Sprache

und ¼ Stelle als Mitarbeiter/in

(zunächst befristet bis 31.12.2020)  

mehr lesen

Hochwasservorsorge in der VG Selters

Selters: Hochwasser im Dezember, Tierarzt Krämer, Richtung Alter Hof    Quelle: VG Selters
Selters: Hochwasser im Dezember, Tierarzt Krämer, Richtung Alter Hof Quelle: VG Selters

Hagel, Sturm und Starkregen bestimmen in den letzten Jahren zunehmend das Wettergeschehen in den Sommermonaten und halten die Menschen in Atem. Meldungen von lokal begrenzten Sturzfluten und Überschwemmungen mit katastrophalen Auswirkungen häufen sich.

Nach sehr kurzen, intensiven Niederschlägen können sich an ungeahnten Stellen Überflutungen ausbreiten.

mehr lesen

Benutzerpläne VG-Sporthallen

Winterhalbjahr 2018/2019 (02.11.2018 – 30.04.2019)

mehr lesen

Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

der Volksbund Deutsche Kriegsgraberfürsorge e. V. führt in der Zeit

 

vom 31. Oktober bis 25. November 2018

 

seine diesjährige Haus- und Straßensammlung durch. 

 

mehr lesen

EU-Datenschutz-Grundverordnung

Sehr geehrte Damen und Herren

- Vereinsvorstände,

- Gewerbetreibende.

Bis zum Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung am 25. Mai 2018 haben wir für Ihren Verein/Ihr Gewerbe die Kontaktdaten gerne auf unserer Homepage veröffentlicht.

mehr lesen

VHS Programmheft 2018/2019

Das neue VHS-Programmheft 2018/2019

steht  für Sie zum Download bereit.

mehr lesen

Die Redaktion „Unsere Verbandsgemeinde“ informiert:

Neben den öffentlichen Bekanntmachungen und amtlichen Mitteilungen der Verbandsgemeinde, der Stadt und der Ortsgemeinden bietet das Amtsblatt „Unsere Verbandsgemeinde“ den heimischen Vereinen, Kirchengemeinden und politischen Parteien die Möglichkeit, Termine und Informationen zu veröffentlichen. 

 

Der Redaktion ist es nur möglich, Pressemitteilungen digital zu bearbeiten. Deshalb bitten wir um Übermittlung per Email. 

 

mehr lesen

Nachbarschaftshilfe der VG Selters

Die Nachbarschaftshilfe der VG Selters ist ein Zusammenschluss von Personen, die Hilfe zur Bewältigung ihres Alltags anbieten.

 

Wir werden aktiv, wenn Menschen für alltägliche Kleinigkeiten Hilfe benötigen, weil Angehörige nicht vorhanden sind oder zu weit weg wohnen.

 

Wir helfen seriös und vertraulich. Und: wir helfen kostenlos!*

mehr lesen